Bundesrat vertagt Beschlussfassung der EnEV 2014 auf 11. Oktober 2013
Juli 2013

Am Freitag (5.7.13) hat der Bundesrat die zweite Verordnung zur Energieein­sparverordnung (EnEV) zurück an die Ausschüsse verwiesen. Erst am 11.Oktober 2013 soll die EnEV erneut auf die Tagesordnung kommen. (Die nächste Bundesrat-Sitzung fin­det bereits am 20. September 2013 statt.)

Bayern hatte beantragt, die EnEV-Novelle im Eilverfahren in der letzten Sitzung vor der Sommerpause im Bundesrat zu beschließen, obwohl der Umweltausschuss seine Beratungen noch nicht beendet hatte.

 

Weitere Projekte

zurück zur Übersicht